Innosmart: Auswertung

Modul 3: Auswertung und Ergebnistransfer

In Modul 3 geht es zunächst um die inhaltliche und methodische Analyse und im Weiteren darum, die Ergebnisse zielgruppengerecht zu verbreiten. Es werden Handlungsempfehlungen für Unternehmen hinsichtlich der Entwicklung von Geschäftsmodellen entwickelt. Eine Toolbox macht methodische Erkenntnisse zur partizipativen Gestaltung von Innovationen der interessierten (Fach)Öffentlichkeit zugänglich.

Schritt 1: Analyse der Ergebnisse aus Modul 2 

  • Inhaltliche Synthese
  • Methodenreflexion

Schritt 2: Empfehlungen für Unternehmen

  • Aufbau einer Checkliste zur Prüfung der Robustheit und Konsistenz von Geschäftsmodellen
  • Konzeption und Implementierung eines Business-Model-Quick-Check (web-basiert)

Schritt 3: Ergebnistransfer an gesellschaftliche Entscheidungsträger/innen

  • Formulierung von Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger/innen
  • Durchführung eines Transfer-Workshops zur Information gesellschaftlicher Entscheidungsträger/innen über Projektergebnisse und Schlussfolgerungen

Schritt 4: Toolbox für partizipative Innovationsgestaltung

  • Konzeption und Programmierung der Toolbox
  • Usability-Test und Überarbeitung der Toolbox
  • Veröffentlichung auf Projektwebsite